Intensivwoche 2019

BIODANZA UND SCHAMANISCHE HEILRITUALE

12.10. – 19.10.2019

„….wo Göttinnen Urlaub machen: Die Insel der Aphrodite“

Zwischen Orient und Okzident liegend, ist die Insel Zypern bekannt für ihre vielfältige Natur, die an zauberhaften Stränden mit von der Sonnenkraft gewärmtem Wasser, in üppigen Wäldern mit reicher Flora und Fauna, auf bizarren Felsen und Bergen erlebt werden kann. Hier ist die Göttin der Liebe, des Eros und der Schönheit, APHRODITE, dem Meer entstiegen und hat zum ersten Mal irdischen Boden betreten. Viele verschiedene Wildblumen, Oleander und bis zu 45 Arten Orchideen schmücken IHRE Insel.

Tanzend, träumend, in Trance reisend, wandernd und spielend, überlassen wir uns in erhöhter, sinnlicher Wahrnehmung der Natur, genussvoll begegnen wir uns Selbst – der Göttin Aphrodite in uns, – die uns ruft in die Tiefe unseres Seins ,und auch wieder aufzusteigen, um sich im sanften Schaum des Lebenswassers zu laben.

Mit Freude, Heiterkeit und Genuss und Gaumenfreuden sind wir im Kontakt mit unseren Mitreisenden und erleben die Schönheit der Insel in all ihren Aspekten.

Gruppenzeiten und Biodanza-Vivencia: ca. 4 Std./Tag zzgl. Exkursionen und Entdeckerfahrten.

Preis: € 480,—zzgl. U/V, Mietwagenanteil und Eintritte etc.